Trips & Tours --> Müritz --> 08.06.2019 - Dampferfahrt/Müritz - Bolter Kanal --> Röbel

Die Fahrt um das Naturschutzgebiet Großer Schwerin, einer Halbinsel in der Müritz, war der Höhepunkt unseres Ausfluges. Sie ist ein Eldorado für Wasservögel die in großer Zahl hier brüten. Im Oktober machen hier Tausende Kraniche eine Zwischenrast auf ihren Flug in die Winterquartiere.

Das betreten der Halbinsel ist, außer für Rinder und Pferde, strengstens verboten. Das Ufer hat zusätzlich eine Schutzzone die mit Booten nicht befahren werden darf.

In dem einzigen Haus dort, können allerdings Ornitoloegn, ohne Strom und Wasser, arbeiten und übernachten.

Das Wasser war teilweise ganz schön rauh. Aber wir sind ja dank unserer Kreuzfahrten "hochseetauglich".

Wir nähern uns wieder Röbel.

Dort sicher gelandet konnten wir noch ein Spektakel der ganz besonderem Art beobachten. Eine Horde naturliebender Radfahrern wollten mit ihren Fahrrädern die gleiche Tour wie wir machen. Das man auf so einer Fahrt natürlich seinen Drahtesel braucht, versteht sich von selbst.

Vorher mussten sie allerdings erst noch ihre Satteltaschen abschnallen, damit dann die Fahrräder auf dem Bug der Sonnenschein, meterhoch gestapelt werden konnten. Und dann hieß es "Eine Seefahrt die ist lustig..."

Da hatten wir ja richtig Pech, dass wir die Tour davor gebucht hatten. Sie hat uns aber trotzdem Spaß gemacht.

<-- zurück zur Übersicht