Storchenjahr 2019 --> Rundfahrten --> Drömling - Dannefeld - 23.06.2019

Wir staunten nicht schlecht, als wir bei der Ankunft am ehemaligen "Jonas-Horst" die beiden stattlichen Youngsters sahen. Da als Kinder von Westziehern, sind sie in ihrer Entwicklung natürlich schon weiter als die von den Ostziehern, die in unserer Region vorrangig sind.

Endlich mal ein Horstanflug, auf dem ich mich in Ruhe vorbereiten konnte. Der "Jonasvertreiber" drehte zwei Runden über den Horst, bis ich alle Kameraeinstellungen fertig hatte und setzte dann fotogen zur Landung an.

Das nenne ich koopperativ. Zur Belohnung kommen ein paar Bilder mehr von ihm ins Internet.

Alle Mann in Deckung, Papa kommt.

Sie ließ sich nicht lumpen und gab mir auch genug Zeit, mich auf ihren Abflug vorzubereiten. Da sollten sich Leon und Frau ein Beispiel dran nehmen.

Er "kümmerte" sich derweilen um die Kinder.

War dann aber froh, dass sie wenig später wieder zurück kam.

Nun aber wieder schnell weg.

Kinderhüten ist halt doch mehr Frauensache.

Findet er auch.

Das alles spielte sich in genau 37 Minuten ab! Wenn ich bedenke, dass wir schon oft eine Stunde und länger vergeblich vor einem Horst auf den Anflug eines der Brutstörche gewartet haben, konnten wir diesmal mehr als zufrieden sein.

<-- Hier geht es zurück